JK DV-System GmbH

FI/X-Server - Dateiaustausch ohne Firlefanz

„File and Information Exchange - Server“

Sie möchten mit Ihren Kunden und Geschäftspartnern auf einfache Weise Dateien austauschen.
Große Dateianhänge in der elektronischen Post sind ein Ärgernis, funktionieren oftmals nicht und verstopfen zudem noch die E-Mail-Archive.

Ein eigener ftp-Server als Downloadserver muss laufend gewartet werden und entwickelt sich nicht selten zum Datengrab oder zum Alptraum jedes Datenschutz-beauftragten.

Diverse Online-Dienste erfüllen oftmals datenschutzrechtliche Mindest-anforderungen nicht, sind eher auf den Privatkunden zugeschnitten, verlangen Registrierungen oder benutzen Flash oder andere Plugins für den Download und Upload. Zudem wird oftmals unerwünschte Werbung Dritter eingeblendet, die für den Benutzer nicht steuerbar ist.


 Datenblatt und Preise als Download  32px-Adobe PDF Icon.svg

Der FI/X-Server vermeidet all diese Stolperfallen und tut, was er soll:
Dateien von A nach B transportieren.

Der FI/X-Server als Plattform für den einfachen Austausch von Dateien bietet folgende Vorteile:

  • Kein Verstopfen des E-Mailservers
  • Kein ungewolltes „Hängenbleiben“ von Dateien in einem SPAM-Filter
  • Einfache, intuitive Bedienung auch durch Sachbearbeiter ohne IT-Kenntnisse
  • Kein Aufräumen eines ftp-Servers nötig, Downloads und Uploads können nach Erledigung automatisch verschrottet werden
  • Automatische Benachrichtigung bei erfolgtem Upload oder Download
  • Bei Hosting in breitbandiger Umgebung Vermeidung von Wartezeiten durch ADSL-Verbindungen
  • Termingesteuerte Bereitstellung
  • Beschränkung von Downloads auf Anzahl oder Zeitraum
  • Professionelle, klare Schnittstelle zum Kunden
  • Werbeeinblendungen für Ihre Produkte möglich
  • Weiterleitung an interne ftp-Server
  • Der FI/X-Server lässt sich an Ihre CI anpassen, Farben und Logo sind austauschbar

Implementierungsmodelle

Für den Betrieb sind - je nach vorhandener Infrastruktur - verschiedene Modelle verfügbar:

  • Eigener Server inhouse: Sie erhalten den Server als virtuelle Appliance (Linux) zum Einsatz unter vmware. Wir managen Updates und Systempflege zu moderaten Kosten. Diese Option bietet sich insbesondere an, wenn Sie über eine eigene Infrastruktur mit DMZ und einen schnellen, symmetrischen Internetzugang verfügen. Zudem bestimmen Sie hier den Sicherheitslevel selbst durch Ihre eigene Firewall.
  • Mietlösung: Der Server wird von uns professionell gehostet, Sie profitieren von einer Anbindung mit hoher Bandbreite und geringen monatlichen Kosten. Diese Lösung bietet sich an, wenn Sie über eine ADSL-Anbindung verfügen. Weil der Server über eine besonders schnelle Anbindung verfügt, hat Ihr Kunde oder Geschäftspartner keine lange Wartezeit beim Download der zur Verfügung gestellten Daten.

Screenshots

Ihr Ansprechpartner
Axel Kamann

axel 1

So erreichen Sie mich:

Tel. 04106 6205-0

Nachricht senden

Ihre Nachricht an Axel Kamann

Maritimes Glossar

IT-Glossar

Unternehmen

Kompass

Produkte

Produkte

Dienstleistungen

Dienstleistungen

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen