Webprojekt Giro-Druck

Zusammenarbeit mit kreativen Kunden

Wir freuen uns auch über kreative Zuarbeit und ein gemeinsames Entwickeln.

Neben dem Business Store wollte unser Kunde auch seine klassische Website einer Erneuerung unterziehen. Wir haben das Design mit dem Kunden abgestimmt. Sowohl die Bildauswahl als auch die Formensprache für Symbole hat der Kunde selbst vorgenommen, ebenso die Texterstellung. Wir haben das abgestimmte Design in ein Content-Management-System überführt, hier Joomla!, und durften zudem ein Lektorat, die Übersetzung und einige SEO-Aspekte umsetzen.
Wir haben auch in solchen Projekten keine Berührungsängste, freuen uns über heiße Diskussionen in der Sache und am Ende über ein Ergebnis, mit dem beide Entwicklungspartner zufrieden sind.

Momentaufnahmen

Bildmaterial, -bearbeitung und Formensprache der Symbole hat der Kunde in Abstimmung mit uns eigenständig entwickelt. So entstand eine klare, reduzierte Optik.

Startseite
Umwelt
Beitrag

Damit nicht genug

Die Arbeit an einer Website endet nicht mit der Livenahme. Kontinuierliche Betreuung tut not.

Dieses Projekt hosten wir quasi »huckepack« auf dem Server, der den ebenfalls in unserem Haus entstandenen Business Store beherbergt. Gerade in solchen Shared-Hosting-Umgebungen (mehrere Sites auf einem Server) wird die Sicherheit besonders wichtig.
Aus diesem Grund haben wir mit dem Kunden auch für die Website eine Wartungsvereinbarung, um sicherzustellen, dass wegen möglicher alter CMS-Versionen keine Sicherheitslücken den Betrieb des Servers gefährden.